Luthers Kirchweih 2018

Vom 5. bis zum 7. Oktober hatte die Faust Luthers abermals das Lager vor den Toren der Torgauer Marienkirche aufgeschlagen und sorgte mit einer umfangreichen Material und Waffenpräsentation für authentische Stimmung. Im Kontext der Renaissance hat die Kirchweihe schon ein gewisses Gewicht! Immerhin weihte Martin Luther nur einen einzigen Kirchenneubau: Die Torgauer Schlosskirche. Am Samstag und am Sonntag durften sich die Zuschauer wieder über spannende Duelle und aufreibende Nahkämpfe freuen. Die Männer und Frauen der Faust Luthers wussten mit ihrem neuen Programm durchaus zu überzeugen. Kennern der Gruppe wird aufgefallen sein, dass sich die Lagergröße schon wieder gewachsen ist.

Oktober 8, 2018

Kommentare

Bitte bewahre Anstand. HTML tags: STRONG, A, BLOCKQUOTE, CODE